Skip to main content

Ist das was für dich? Jetzt bewerben

Ob Bio, Physik oder Chemie – in den naturwissenschaftlichen Fächern konntest du schon immer gut mithalten. Du bist technikbegeistert und bringst handwerkliches Geschick mit. Außerdem bist du neugierig und willst die Dinge nicht nur wissen, sondern auch verstehen? Dann bist du hier genau richtig.

Deine Ausbildung auf einen Blick

In deiner Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder zum Fachmann für Abwassertechnik lernst du, wie moderne Abwasserwirtschaft funktioniert. Du bist in Kläranlagen, Kanälen und Pumpwerken im Einsatz. Außerdem lernst du, wie du Wasserproben analysierst, Maschinen installierst, Klärbecken und Kanäle instand hältst und vieles mehr.

Was machst du in dem beruf?

  • Du steuerst und überwachst Prozessabläufe auf Kläranlagen und Pumpwerken. 
  • Du checkst die Abläufe und Maschinen auf unseren wasserwirtschaftlichen Anlagen. 
  • Du installierst und reparierst Maschinen und elektronische Einrichtungen. 
  • Du analysierst Wasserproben aus Gewässern und Klärbecken im Labor. 
  • Du checkst die Abläufe und Maschinen auf unseren wasserwirtschaftlichen Anlagen. 
  • Du inspizierst Zu- und Ableitungen, Pumpen, Klärbecken sowie Rohre und reparierst sie bei Bedarf. 
  • Du kontrollierst und überprüfst elektronische Einrichtungen. 

Das bringst du mit

Du möchtest dich auf einen Ausbildungsplatz als Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d) bewerben? Dann solltest du die folgenden Voraussetzungen erfüllen: 

  • Du hast deine Fachoberschulreife in der Tasche. 
  • Du bist echt gut in Physik, Chemie und Biologie. 
  • Du kannst gut mit Computern umgehen und hast schon mal mit Word und Excel gearbeitet. 
  • Du arbeitest sorgfältig und konzentriert – im Team oder allein. 
  • Du kannst schwimmen. 


Das sind die wichtigsten Eckdaten

  • Ausbildungsstandorte: Dortmund-Scharnhorst, Hamm
  • Berufsschule: Hans-Schwier-Berufskolleg in Gelsenkirchen 
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre 
  • Vergütung: ca. 1.000 – 1.200 € pro Monat 

Das bieten wir dir

  • eglv_icon_uebernahmegarantie
    1 Jahr Übernahmegarantie
    Nach erfolgreicher Ausbildung
  • 32 Urlaubstage
  • eglv_icon_abschlussprämie
    Abschlussprämie bei erfolgreicher Ausbildung
  • eglv_icon_bildungsurlaub
    Bildungsurlaub
  • eglv_icon_verguetung
    Ca. 1.000–1.200 € Vergütung pro Monat
  • eglv_icon_weiterbildung
    Großzügiges Weiterbildungsangebot
    wie z. B. Projektmanagement-Seminare oder MS-Office-Schulungen
  • eglv_icon_verbandswohnung
    Verbandswohnungen
    Die an Beschäftigte zu einem vergünstigten Mietzins vermietet werden.
  • eglv_icon_firmenticket
    Vergünstigtes Firmenticket
  • eglv_icon_altersvorsorge
    Zusätzliche Altersvorsorge

Ausbildungsplätze für Fachkräfte

Bewirb dich jetzt

Leider ist zur Zeit an diesem Dienstort keine Ausbildungsstelle ausgeschrieben. Du kannst dich jedoch natürlich eigeninitiativ schriftlich mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bei uns bewerben (ausbildung@eglv.de). Für weitere Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Bastian Ballin

Bewirb dich jetzt

Jörg Moosburger